Auftritte

Mittlerweile schon eine schöne Tradition: Unser Singen am „Kapellchen“ vor der Matthäuskirche. Am 19. Dezember 2019 trafen wir uns zu einem letzten Minikonzert mit weihnachtlichen Liedern, diesmal vor dem Weihnachtsbaum auf dem Straubplatz. Mit  Oh Tannenenbaum, Jingle Bells, Last Christmas und Wish You A Merry Christmas verabschiedeten wir uns für dieses Jahr von unseren Zuhörern. Happy New Year!

Am 3. Adventssonntag, den 15. Dezember 2019, waren wir jetzt schon zum 4. Mal vom Stadtmarketing Darmstadt eingeladen, auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt zu singen.
Gemeinsam mit den Chören  MixDur und Capriccioso gelang es uns auf der Bühne an der Pyramide die Weihnachtsmarkt-besucher mit besinnlichen aber auch stimmungsvollen Liedern auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Ein gelungener Abschluss eines ereignisreichen Chorjahrs.

Nun folgte am 1. Adventssonntag, den 01. Dezember 2019, das große Adventskonzert. In der vollbesetzten Matthäuskirche konnten das Kleine Orchester und unser Chor mit einem abwechselungsreichen Programm aus Klassik, Pop und Weihnachtliches das Publikum begeistern. Besonders die gemeinsam mit dem Orchester vorgetragenen Lieder machten viel Spaß, fanden großen Beifall und krönten mit der Zugabe „Everybody needs Somebody“

Zum ersten Mal gelungenes gemeinsames Adventskonzert mit dem Kleinen Orchester Darmstadt
Am 1. Adventswochenende waren wir eingeladen, das schon traditionelle Adventskonzert des Kleinen Orchesters mitzugestalten. Eine besondere Herausforderung war, einige Lieder aus unserem Reportoire mit Orchesterbegleitung zu singen.
Zur Einstimmung auf das Adventskonzert sangen wir mit dem Kleinen Orchester, quasi als Generalprobe, am Samstag,
30. November 2019, im Seniorenheim Rosenhöhe. Den
Senior*innen gefiel das Konzert und gaben begeistert Applaus.

Zum Jahresbschluss trafen wir uns am 13. Dezember 2018 wieder am „Kapellchen“ vor der Matthäuskirche. Wie schon im Jahr zuvor gaben wir unsere Weihnachtslieder zum besten und animierten die Zuhörer ebenfalls mitzusingen. Dabei heizte uns Andreas Schwöbel kräftig mit der Feuerschale ein. We wish you a merry Christmas and a happy new year.

Am 09. Dezember 2018 waren wir vom Rossdörfer Blasorchester zu deren Konzert in der Heilig Kreuz Kirche eingeladen. Mit einer kleinen Auswahl unserer Weihnachtslieder und einem gemeinsam mit dem Bläserchor vorgetragenen Weihnachtspotpourri konnten wir zu einem schönen und gelungenen Musiknachmitag beitragen.

Noch ganz erfüllt von diesem Flashmob ging es am gleichen Tag weiter zur Bühne auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt an der Pyramide. Gemeinsam mit den Chören von MixDur und Capriccioso unterhielten wir die zahlreichen Weihnachtmarktbesucher gut eineinhalb Stunden mit einem abwechselungsreichen Programm.

Eine neue tolle Erfahrung war für uns die Teilnahme an einem
Flashmob in der Darmstädter Innenstand am 08. Dezember 2018. Mehrere Chöre, unter der Federführung der Chorleiterin der Adventsgemeinde, studierten das „Gloria“ ein. Weit über 100 Sägerinnen und Sänger überraschten mit diesem „Gloria“
auf der Karstadt-Treppe die Passanten. Zu hören und zu sehen
bei YouTube  unter Flashmob „Gloria“ in Darmstadt (Weihnachten 2018)

Am 01. Dezember 2018 waren wir wieder zu Gast beim
Senioren-Adventskaffee des BKVs in der Friedrich-Ebert-Schule. Mit unserem Weihnachtsrepertoire
unterhielten wir die zahlreich anwesenden Senorinnen und Senioren.

Let´s CELEBRATE!
Fulminantes eigenes Konzert in unserer bis auf den letzten Platz ausverkauften Sporthalle am 10. November 2018.
In Kostümen der Discozeit heizten wir das Publikum mit Songs wie „Celebration“, „September“ und „Nightfever“ ein. Unterstützt wurden wir von den Gastchören Eddi-BournellMixDurCapriccioso und Cantiamo. Finaler Höhepunkt war unsere Performance des „ABBA-Medleys“, bei dem uns alle Chöre bei „Dancing Queen“ unterstützten. Unser Publikum war begeistert. COME ON!

Schon in schöner Tradition beteiligte sich der Heimstätten-Projektchor wieder am Kerbgottesdienst im Festzelt am
02. Sepember 2018 mit den Liedern „Wade in the water“ (Leitung Isla Flathman) und „Lean on me“ (Leitung Renata Bueno Tavares.

Ganz spontan sangen wir am 14. Dezember 2017 beim
„Treff am Kappelchen“ vor der Matthäuskirche. Mit Fa la la la und Jingle Bells vertrieben wir den kalten Nordwind.
Wir träumten von „Last Christmas“ und ermunterten zum Mitsingen bei „Oh Tannenbaum“, bevor wir mit unserer Version vom „Tannenenbaum“wieder für Erheiterung sorgten.
„We Wish You a Merry Christmas“ war unser Wunsch an unsere Zuhörer. Wie schön, dass doch einige gekommen waren.
Als Zugabe besangen wir die Freiheit, die für alle kommt.
Freedom is coming!

Auf dem Weihnachtsmarkt zu singen bringt immer eine besondere Stimmung mit sich. Es war sehr kalt an diesem      10. Dezember 2017, dem 2. Adventssonntag, auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt. Trotzdem kamen zu unserer Freude viele, um uns zuzuhören. Unsere mit viel Herz vorgetragenen Weihnachtslieder ermunterten zum Mitsingen und Mitbewegen. Das machte warm. Mit uns von der Partie waren die Chöre Capriccioso und Onomatopoetikon.
Da können wir nur noch sagen:
„We Wish You a merry Christmas“

Oh Tannenenbaum —– was war denn das?
Haben die sich versungen?
Die Seniorinnen und Senioren beim diesjährigen BKV-Adventskaffee am 02. Dezember 2017 in der Friedrich-Ebert-Schule staunten nicht schlecht, was wir aus dem guten alten „Oh Tannenbaum“ gemacht hatten. Aber die zwar erstaunten, jedoch auch fröhlichen Gesichter zeigten uns, dass sie sich gut unterhalten fühlten – trotz der Mehrzahl  in englisch gesungenen Lieder.

Pure Imagination
Am 11. November 2017 waren wir von der Sängervereinigung Wolfskehlen zu ihrem Chorkonzert im Bürgerhaus in Riedstadt als Gastchor eingeladen.
Insgesamt 4 Chöre der Sängervereinigung, darunter die ebenfalls von Renata geleiteten MixDur und Capriccioso und natürlich auch wir QuerBEATLER, unterhielten mit einem abwechslungsreichen Reportoire die Konzertbesucher.
Einen Abschluss bildete das von allen Chören gesungene
„Freedom is coming“.

Würdiges Abschiedskonzert zum 60. Jubiläum
Bei ihrem Abschiedskonzert am 05. November 2017
in der Kirche Hl. Kreuz unterstützten wir unseren Männerchor
mit einigen Liedern.
Der große Schlusschor mit unserem Männerchor, QuerBEAT,
der Harmonie Eberstadt und dem Singkreis der Matthäus-gemeinde war Höhepunkt und würdevoller Abschluss eines
emotionalen Konzertes. Weit über  60 Stimmen sorgten mit dem gemeinsam gesungenen „Gefangenenchor“ aus Nabucco
und „Conquest of Paradise“ von Vangelis bei den Besuchern
in der bis auf den allerletzten Platz voll besetzten Kirche für
Gänsehautstimmung.

Bereits zum zweiten Mal wirkte der Projektchor, bestehend aus den Chören von Heilig Kreuz, Singkreis Matthäus und QuerBEAT, diesmal unter der Leitung von Renata Bueno Tavares, beim diesjährigen Kerbgottesdienst am
03. September 2017, mit.  Mit „Lean on me“ begeisterten wir die Gottesdienstbesucher.

Am 28. Mai 2017 nahmen wir  zum 1. Mal am Chorkonzert
„Unsere Chöre singen“ des Sägerkreises Darmstadt-Stadt im
Staatstheater Darmstadt teil. Das Singen auf der Bühne
im großen Haus des Theaters war eine Herausforderung, aber
auch ein unglaubliches Gefühl. Getragen davon ist uns ein
sehr guter Auftritt gelungen und unser Reportoire mit
„Satellite“, „Die Gedanken sind frei“, im Arrangement von Oliver Gies und „Grace Kelly“ von Mika kam beim Publikum
gut an.

Am 07. Mai 2017 unterstützten wir unsere Mitsängerin
Sylvia Pfeiffer bei der Einweihungsfeier ihres neuen Reiter-
hofes Indian Sky Ranch auf dem  Gehaborner Hof mit einem Auftritt. Trotz technischen Ausfalls des Keyboards konnten wir mit gutem A’capella-Gesang die Pferdefreunde erfreuen.

Zum ersten Mal waren wir von der Marketing-Abteilung
der Stadt Darmstadt eingeladen, am 18. Dezember 2016 
auf der kleinen Bühne an der Pyramide auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt zu singen. Abwechselnd mit Renatas weiteren Chören Capriccioso und einem Gospelchor unter-
hielten wir die Weihnachtsmarktbesucher u.a. mit „Last Christmas“ und „Jingle Bells“. Es hatte viel Spaß gemacht und so manch einer legte kurz seine Bratwurst und den Glühwein
zur Seite und hörte uns zu.

Wieder waren wir zum Senioren-Adventskaffe des BKV am
26. November 2016 in die Friedrich-Ebert-Schule
eingeladen, um mit vorweihnachtlichen Liedern das Programm
mitzugestalten. Selbst unsere in englisch gesungenen
Weihnachtslieder sorgten für gute Stimmung bei den
Senior*innen. We wished all a Merry Christmas!

Jubiläums-Keller-Konzert mit Mix Dur und Capriccioso
10 Jahre QuerBEAT
Wir luden am 19. November 2016 zu einem Kellerkonzert mit kleinem Umtrunk in unser Vereinshaus ein.
Weitere Chöre unserer Chorleiterin Renata – Mix Dur und
Capriccioso aus Riedstadt – umrahmten mit gelungenem Gesang unsere Auftritte.
Besonders erwähnenswert das gemeinsam gesungene „Halleluljah“ und zum Schluss „Freedom is coming“.

Premiere zum Kerbgottesdienst am 2. Sepember 2016.
Zum 1. Mal sang der Kerb-Projektchor, der sich aus dem Kirchenchor von Heilig Kreuz, dem Offenen Singkreis von Matthäus und QuerBEAT zusammensetzt, unter Leitung von Isla Flathmann, den Spiritual „Go down Moses“. Das gemeinsame Projekt hatte Spaß gemacht und den Gottesdienstbesuchern hat es gefallen.

Zu einem gemeinsamen offenen Singen trafen wir uns mit unserem Männerchor und dem Chor der Harmonie Eberstadt am Sonntag, 10. Juli 2016 bei hochsommerlichen Temperaturen auf der Bühne im Herrngarten und stellten uns erneut der Herausforderung im Freien zu singen.
Am Ende waren wir „Happy“.

Noch einmal wurde es weihnachtlich, als wir am 12. Dezember 2015 auf dem Weihnachtsmarkt unserer Cheeleader einige Lieder sangen. Auch wenn es gar nicht so einfach ist, unter freiem Himmel die Zuhörer zu erreichen, kam doch eine schöne Stimmung auf und wir fanden diese Art des Austausches zwischen den Sparten unseres Vereins eine tolle Idee!

Am 07. November 2015 waren wir beim Jubiläumskonzert in der Heilig Kreuz Kirche dabei, wo wir mit Renata u.a. unser erstes neu einstudiertes Lied „Wonderful World“ sangen. Renata hat dieses Lied selbst arrangiert und in relativ kurzer Zeit konnten wir so zu den schon bekannten Liedern auch ein Neues in unser Repertoire aufnehmen.

Zur Roßdörfer Nacht der Chöre waren wir vom Gastgeberchor Cantiamo auch dieses Jahr eingeladen und nach nur zwei Probem mit unserer neuen Chorleiterin Renata stellten wir uns am 19. September 2015 mutig dieser Herausforderung. Unter dieser Voraussetzung war unser Auftritt ganz okay und lustigerweise wurde unser Foto in einem Artikel des Darmstädter Echo irrtümlich mit dem Namen eines anderen Gastchors „PocoLoco aus Dieburg“ untertitelt.

Zum Kerbgottesdienst am 05. September 2015 steuerten wir noch einmal unter der Leitung von André unser „Die Gedanken sind frei“ bei.

Last Christmas

Gesang, Verschiedenes

QuerBEAT wünscht Euch besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr....

Weiter Lesen

Irgendwo auf der Welt gibt´s ein kleines bisschen Glück……

Gesang

Trotz aller Widrigkeiten lassen sich Chorleiterin Renata und ihre Sängerinnen und Sänger sich nicht unterkriegen....

Weiter Lesen

Comments are closed.