Neujahrsgruß – SKV Rot-Weiss Darmstadt

Neujahrsgruß

Vereinsnachrichten

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Rot-Weiße,

der Vorstand wünscht euch allen ein gutes Neues Jahr 2021!

Wir alle leben zurzeit in Sorge um unser Gesundheitssystem und um unsere persönliche Gesundheit. Wir wünschen uns aber auch unsere gewohnten Freiheiten und Möglichkeiten zurück. Wir wollen wieder unsere sozialen Kontakte, unseren gemeinsamen Sport, unsere Chorproben, unsere kulturellen Veranstaltungen zurückhaben. Wir vermissen schmerzlich unser gewohntes glückliches Zusammenleben. Wir möchten wieder ohne die Angst vor den neuen Corona-Viren leben.

Wir akzeptieren die vielen Einschränkungen, wir halten uns an die Abstandsregeln, wir tragen FFP2-Masken und befolgen die Hygieneregeln, wir bleiben zuhause, arbeiten im Homeoffice und lernen per Videoschaltung – alles in der Hoffnung, dass wir die bedrohlichen Folgen der Pandemie in den Griff bekommen und das Virus bezwingen können. Dazu ist momentan von uns allen viel Geduld und Zuversicht gefordert. Wir können das leisten. Wir werden die neuen Viren bezwingen, wir werden lernen, wie wir damit leben und unsere Gesundheit erhalten können.

Jetzt schon müssen wir daran arbeiten, die entstandenen Verluste zu tragen und wo möglich auszugleichen. Wir müssen aus unseren Versäumnissen und Fehlern lernen, um uns sicherer und stärker zu machen. Es gilt im Großen wie im Kleinen neues Vertrauen zu entwickeln. Vertrauen in unsere offene Lebensweise und in die Zukunft mit der für uns Menschen nötigen Wärme und Geborgenheit.

Dazu gehört für uns auch die Gemeinschaft in unserem Sport- und Kulturverein. Die Zukunft unseres Vereins mit seinen Angeboten für Sport und Kultur und der Gemeinschaft seiner Mitglieder liegt uns am Herzen. Auch in diesen Monaten des Stillstandes arbeitet der Vorstand daran, diese Zukunft zu sichern. Wir sorgen für den Erhalt unserer Sportstätten und Anlagen. Die Wasserleitungen werden regelmäßig gespült, um Legionellen zu verhindern, die Heizung läuft, um Frostschäden zu vermeiden, die Sportstätten werden gereinigt, alle Rasenfelder und die Grünflächen wurden und werden weiterhin bewässert und gepflegt, um nach der Beendigung der Einschränkungen wieder bereit zu sein. Kein Sportler ist auf und in unserer Anlage aktiv, aber unser Personal arbeitet weiterhin. Der Vorstand erfüllt auch seine Aufgaben zur Abrechnung und Planung unseres Vereins. Den Betrieb unserer Gaststätte können wir Dank unserem Pächter und seinem Team mit seinem Abholservice am Laufen halten. Dank auch an alle die dieses Angebot nutzen und damit helfen die weitere Existenz unseres Pächters, unserer Gaststätte sicherzustellen.

Wir danken euch allen, unseren treuen Mitgliedern für die Bereitschaft unseren Verein auch in dieser Zeit durch den Fortbestand eurer Mitgliedschaft und eure Beitragszahlungen zu unterstützen und zu erhalten. Wir arbeiten dafür, wir versprechen euch Rot-Weiß Darmstadt wird für den Neustart bereit sein, sobald es die Situation wieder zulässt. Zum Glück geht’s dem Sommer entgegen und wir treffen uns bald beim Sport, Gesang oder auf der Terrasse bei Rot-Weiß.

Bleibt bitte alle gesund!
Euer Vorstand